Foto: © Jacobia Dahm (jacobiadahm.com)

Fridays for Future
Vor zwei Tagen demonstrierten laut Veranstalter*innen 10.000 Jugendliche für Sofortmaßnahmen gegen den Klimawandel unter dem Motto „Fridays for future“.

Weiterlesen

Weg mit 219a!
Heute kamen etwa 500 Menschen auf dem Rosa-Luxemburg-Platz zusammen, um für die ersatzlose Streichung des Paragrafen 219a aus dem Strafgesetzbuch zu demonstrieren.

Weiterlesen

Krach- und Tanzdemo
Etwa 50 Menschen haben heute gegen die Verdrängung der Jugendprojekte Potse und Drugstore aus der Potsdamer Straße 180 demonstriert. Elektronische Musik und eine Live-Band sorgten für die angemessene Lautstärke.

Weiterlesen

Wir haben Agrarindustrie satt!

Gestern demonstrierten nach Angaben des Wir haben es satt! Bündnisses 35.000 Menschen für eine gerechte Agrarreform und eine klimaschonende Landwirtschaft. Bereits zum neunten Mal fand die Demonstration unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt!“ anlässlich der Grünen Woche in Berlin statt.

Weiterlesen

Women’s March 2019

Mehr als 3.000 Menschen gingen heute auf die Straße, „um ihre Unterstützung für eine Gesellschaft zu zeigen, die die Rechte von Frauen respektiert und verteidigt.“ (Auszug der Absichtserklärung der Veranstalter*innen)

Weiterlesen

Gegen den Ausverkauf der Stadt

Heute haben in Berlin mehr als 800 Menschen „Gegen den Ausverkauf der Stadt“ demonstriert. Unter diesem Motto hatte die Initiative ‚Reclaim Club Culture‘ zum Protest gegen den Bebauungsplan Ostkreuz und zahlreiche andere Projekte aufgerufen, die unter dem Stichwort ‚Gentrifizierung‘ zusammengefasst werden können.

Weiterlesen

Potse und Drugstore bleiben!

Trotz Kälte versammeln sich ab 14:00 immer mehr Menschen am Rathaus Schöneberg um gegen die Verdrängung von Potse und Drugstore zu protestieren. Das älteste selbstverwaltete Jugendzentrum/Projekt soll zum Jahreswechsel nach 46 Jahren ihre Räume verlassen.

Weiterlesen

Free Mumia! Free them all!

Der ehemalige ‚Black Panther‘ Aktivist Mumia Abu-Jamal ist seit 1981 in den USA für einen Polizistenmord inhaftiert. Aktivistinnen machten gestern vor der US-amerikanischen Botschaft am Pariser Platz deutlich, dass sie nicht an die Schuld Abu-Jamals glauben.

Weiterlesen

I March For You

Unter diesem Motto begab sich ein junger Filmemacher auf den Weg von Paris nach Berlin: 1000 Kilometer zu Fuß = eine Million Schritte für Flüchtlingskinder!

Weiterlesen

Klima schützen – Kohle stoppen

16.000 Berliner_innen demonstrierten gestern auf der Klima-Kohle-Demo für den Kohleausstieg unter dem Motto „Klima schützen – Kohle stoppen“. Anlass war der Weltklimagipfel im polnischen Kattowitz, bei dem über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt wird, während die Kohle-Kommission in Berlin entscheidet, ob Deutschland seine Versprechen wahr macht und aus der Kohle aussteigt. Weiterlesen