Alle Artikel in Menschenrechte

Free Mumia! Free them all!

Free Mumia! Free them all!

Der ehemalige ‚Black Panther‘ Aktivist Mumia Abu-Jamal ist seit 1981 in den USA für einen Polizistenmord inhaftiert. Aktivistinnen machten gestern vor der US-amerikanischen Botschaft am Pariser Platz deutlich, dass sie nicht an die Schuld Abu-Jamals glauben.

Weiterlesen

I March For You

I March For You

Unter diesem Motto begab sich ein junger Filmemacher auf den Weg von Paris nach Berlin: 1000 Kilometer zu Fuß = eine Million Schritte für Flüchtlingskinder!

Weiterlesen

Faschismus wegbeamen

Anlässlich des 80. Jahrestags der Reichspogromnacht versammelten sich gestern nach Angaben des ‚Berliner Bündnisses gegen Rechts‘ mehr als 5.000 Antifaschist_innen auf insgesamt zwei Demonstrationszügen und sechs Kundgebungen. Sie forderten „Kein Vergeben und kein Vergessen“ für die Taten der Nationalsozialist_innen während des NS-Regimes. Weiterlesen

#Unteilbar

Gestern demonstrierten in Berlin 242.000 Menschen unter dem Motto „#Unteilbar“ gegen jede Form der Ausgrenzung und für eine solidarische Gesellschaft. Vom Alexanderplatz aus verlief die Demoroute über Museumsinsel und Leipziger Straße, bog am Potsdamer Platz ab und gelangte schließlich – vorbei am Brandenburger Tor – zur Siegessäule. Weiterlesen

Erdoğan Not Welcome

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan ist auf Staatsbesuch in der deutschen Hauptstadt. Auf den Straßen Berlins wollten sich heute siebentausend Menschen nicht damit abfinden. Sie zogen unter dem Motto „Erdoğan Not Welcome“ durch die Innenstadt. Weiterlesen

Zug der Liebe

Der Zug der Liebe ist zum vorerst letzten Mal durch die Hauptstadt gerollt. Am frühen Nachmittag versammelten sich heute nach eigener Schätzung etwa 8.000 Menschen, um für eine bessere Gesellschaft zu demonstrieren. Weiterlesen

Gedenken an Genozid und Versklavung in Shengal

Am späten Nachmittag versammelten sich heute etwa 60 Unterstützer*innen des Internationalen 8. März Bündnisses auf dem Pariser Platz. Im Rahmen einer Kundgebung haben sie an das Massaker an und die Versklavung von Jesid*innen in Shengal erinnert. Weiterlesen

Seebrücke-Schafft sichere Häfen!

Das Bündnis Seebrücke hat heute in 18 deutschen Städten zur Demonstration gegen die Abschottung Europas und die Kriminalisierung von Seenotrettung aufgerufen. Ziel der internationalen Bewegung ist es, sichere Fluchtwege nach Europa zu schaffen und seine Regierungen für die Notwendigkeit internationaler Solidarität zu sensibilisieren. Weiterlesen